Metrel Installationstester Eurotest XA MI 3105 EU

2.246,70 € *
Nettopreis: 1.887,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • MI3105ST
  • 20991212
Das Spitzenmodell der Metrel-Anlagenprüfgeräte ist der MI 3105 EurotestXA + A 1018+ A 1196 Mit... mehr
Produktinformationen "Metrel Installationstester Eurotest XA MI 3105 EU"

Das Spitzenmodell der Metrel-Anlagenprüfgeräte ist der MI 3105 EurotestXA + A 1018+ A 1196

Mit ihm sind Sicherheitsmessungen „in einem Schritt“ möglich:AUTO  SEQUENCE ® -Prüfungen,  integrierte  Sicherungseigenschaften  und  RCD-Eigenschaften  (inklusive  Typ  B),  Bewertung der  Prüfergebnisse  durch  Gut  /  Schlecht  Bewertung,  10-Ebenen-Speicherstruktur  und  integriertes  Ladegerät  EurotestXA. Dies alles  macht  den  EurotestXA  zu  einem  beispielhaften  Messgerät.  Zusätzliche  Vorzüge  sind  Effektivwert-Strommessungen (TRMS), Erdungswiderstandsmessungen nach Dreileitermethode/mit einer Stromzange/zwei Stromzangen sowie Vierleiterwiderstandsmessungen des spezifischen Erdwiderstands, der Beleuchtungsstärke und Sicherungs-/Kabelfehlersucher. Alle Ergebnisse können nach den Prüfungen zur späteren Beurteilung und professionellen Berichterstellung mithilfe der PC-Software EuroLink PRO schnell auf dem PC gespeichert
werden.  Der  MI  3105  EurotestXA  führt  Messungen  folgender  Eigenschaften  durch:  Durchgang,  Isolationswiderstand,  RCD-Prüfung, Netzinnenimpedanz, Schleifenimpedanz, Spannung, Frequenz, Erdungswiderstand und Phasenfolge entsprechend der Norm EN 61557.

 
 

Messfunktionen:

• Isolationswiderstand mit Gleichspannung;
• Durchgang von PE-Leitern mit Polaritätsänderung, Prüfstrom 200 mA;
• Durchgang  von  PE-Leitern  mit  Prüfstrom von  7  mA  (fortlaufende  Messung)  ohne RCD-Auslösen;
• Leitungsimpedanz, Schleifenimpedanz;
• Schleifenimpedanz  mit  ohne  RDC  Auslösung
• Spannung (Effektivwert) und Frequenz;
• Phasenfolge;
• RCD-Prüfung  (allgemein  und  selektiv,  Typen AC, A und B);
• Erdungswiderstand  (Dreileitermethode,  Einzangenmethode, Zweizangenmethode);
• Spezifischer Erdwiderstand (optional);
• Effektivwert Leck- und Lastströme;
• Prüfungen von Überspannungsschutzgeräten;
• Beleuchtungsstärke (optional);
• Fehlersuche in Anlagen (optional);
• Prüfung der Isolationswächter (IMD);
• Erstfehler-Ableitstroms in IT-Systemen;
• Hohe Auflösung der Schleifenimpedanz (m Ω).


Wichtige Merkmale:

Automatische  Prüffolgen:  Die  Sicherheitsprüfung von elektrischen Anlagen mit AUTO  SEQUENCE  ® ist bis zu fünf  Mal schneller  im  Vergleich  zu  herkömmlichen Prüfgeräten.
Isolationsmessungen  in  einem  Schritt: Isolationsmessungen zwischen den Leitern L-N, L-PE und N-PE können gleichzeitig innerhalb von 10 Sekunden ausgeführt werden.
Prüfung  an  medizinisch  relevanten Standorten:  Messung  des  Erstfehler- Ableitstroms (ISFL) und Isolationswächterprüfung.
Struktur:  Die  Struktur  der  Anlage  (bis  zu 10  Ebenen) kann entweder mithilfe der Software  nachgebaut  werden  (die  dann zum Messgerät gesendet wird) oder direkt auf  dem  Prüfgerät,  so dass das Ergebnis immer zum richtigen  Stromkreis  gespeichert wird.
Barcode-Erkennung:  Das  Lesen  von  Barcodes  auf  Anlagenstrukturelementen  für schnelle Bezeichnung von Speicherplätzen wird unterstützt.
Leitungssuche: Diese Funktion ermöglicht das  Erfassen  von  Sicherungen/ Drähten/ Fehlerströmen mithilfe des optional erhältlichen Leitungssuchers A 1191.
Messung  des  Erdungswiderstands:  Das Prüfgerät  ist  imstande,  Erdungswiderstandsmessungen nach Dreileitermethode, Einzangenmethode und Zweizangenmethode  sowie  die  Messung  des  spezifischen Erdwiderstands durchzuführen.
Downloads:  Downloads  auf  den  PC  sind über  RS232-  oder  USB-Kabel  mithilfe  der mitgelieferten Software möglich.
Hilfebildschirme  Das  Messgerät  verfügt über  Hilfemenüs,  die  bei  Vor-Ort-Messungen genutzt werden können.
Integrierte  Sicherungskennlinien:  Diese einzigartige  Funktion  erlaubt  die  automatische  Beurteilung  der  Leitungs-/ Schleifenimpedanz  gegenüber  den  geltenden  Bestimmungen.
Überwachung der Online-Spannung: Diese  Funktion  ermöglicht  die  Überwachung aller drei Spannungen in Echtzeit.
Upgrades  verfügbar:  Wenn  sich  die  gesetzlichen  Bestimmungen  ändern,  können an  der  Firmware  Upgrades  vorgenommen werden, um das Gerät auf neuestem Stand zu halten.
Polaritätswechsel:  Automatischer  Polaritätswechsel bei Durchgangsprüfung.
Spannungsbereiche bei Isolationsprüfungen: Großer Bereich an Isolationsprüfspannungen von 50 V bis 1000 V, Ablesewert bis zu 1000 MΩ.
Zs ohne RDC Auslösung: Die Funktion Zs (RCD)  ermöglicht  eine  Schleifenimpedanzprüfung ohne Auslösen des RCD.
Multisystemprüfung:  Prüfungen  an  TT-, TN-, IT- und reduzierten Niederspannungssystemen.
Großer Frequenzbereich 14 … 500 Hz.
Eingebautes  Ladegerät  für  wiederaufladbare Akkus: Die Einheit verfügt über einen eingebauten Ladeschaltkreis. Ein Satz NiMH-Akkus wird mitgeliefert.
RCD Auto: Das automatische RCD-Prüfverfahren reduziert die Prüfzeit bedeutend.
Die Prüfung eines RCD Typ B wird unterstützt.
Android Software: Die Anschlussmöglichkeit  mit  Android-Tablets  und  Smartphones ist optional über den Dongle gegeben.
Die PC-Software EuroLink PRO wird standardmäßig  mitgeliefert  und  ermöglicht  einen einfachen Download der Prüfergebnisse und -parameter sowie die Erstellung von Prüfberichten.

Anwendungen:

• Erstinspektionen und periodische Prüfungen an Haushalts- und Industrieanlagen;
• Prüfungen an Hoch- und Niedrigfrequenzinstallationen wie Prüfungen in der Luftfahrt, in Eisenbahnnetzen etc.;
•  Prüfungen von Ein- und Mehrphasensystemen;
• Prüfungen  von  TT-,  TN-,  IT-  und  115  V-Systemen;
•  Prüfungen  von  Anlagen  mit  hoher  Belastung (Industrie,  Luftfahrt,  Bahn,  Bergbau,  Chemie, Schifffahrt);
• Prüfung an medizinischen Anlagen.



 




 

Funktionen Metrel Multifunktionsmessgeräte: - Auslösestrom der RCD mit ansteigendem Prüfstrom
- Auslösezeit der RCD
- Automatische Prüfung der Anlagensicherheit an Schalttafeln und Stromkreisen
- Automatisches Prüfen der RCD
- Autotest Isolation L-PE
N-PE
L-N
- Bereich der Nennfrequenz 14 … 500 Hz
- Berührungselektrode
- Durchgang der Schutzleiter mit automatischem Polaritätswechsel
Prüfstrom 200 mA
- Erdungswiderstand
3-(4-)Leitermethode
- Erdungswiderstand
3-(4-)Leitermethode mit zusätzlicher Stromzange
- Frequenzmessung
- HILFE-Menü
- integrierter Speicher
- Integrierte Sicherungstabellen für PASS / FAIL-Bewertung
- Isolationswiderstand
Prüfspannung (V DC ) 50...1000
- Leitungsimpedanz mit Ipsc-Berechnung
- Messung der Berührungsspannung ohne RCD-Auslösung
- Messung des Erstfehler-Ableitstroms (ISFL) (IT-Systeme)
- Niederohmmessung (fortlaufende Messung)
Prüfstrom 7 mA
- Online-Spannungsmonitor
- PASS / FAIL-Bewertung der Prüfergebnisse
- Phasenfolge L1 - L2 - L3
- Prüfen von Isolationsüberwachungsgeräten (IMD) (IT-Systeme)
- RCD-Auslöseimpedanz
- RCD-Typ (allgemein und selektiv) AC / A / B / F / B+
- RS232 / USB
- Schleifenimpedanz mit Ipsc-Berechnung
- TRMS-Wert des Leck- / Laststroms
- Unterstützung von IT-Erdungssystemen
- Varistorprüfung
- Wechselspannungsmessung
Weiterführende Links zu "Metrel Installationstester Eurotest XA MI 3105 EU"
• Messgerät EurotestXA • Commander-Stecker 1,5 Meter • Prüfkabel, 3 x 1,5 m • Netzteil + 6... mehr

• Messgerät EurotestXA
• Commander-Stecker 1,5 Meter
• Prüfkabel, 3 x 1,5 m
• Netzteil + 6 NiMH-Akkus, Typ AA
• Prüfspitzen, 3 Stück (blau, schwarz, grün)
• Krokodilklemmen, 3 Stück  (blau, schwarz, grün)
• RS232-PS/2-Kabel
• USB-Kabel
• Gepolsterte Tragetasche
• Gepolsterter Nackentragegurt
• PC-Software EuroLink PRO
• Kurzform der Bedienungsanleitung
• Bedienungsanleitung (auf CD)
• Handbuch auf CD
• Kalibrierzertifikat
• Stromzange A 1018&l

Zuletzt angesehen