PEL 105 Leistungs- und Energie-Recorder

2.963,10 € *
Nettopreis: 2.490,00 €
3.123,75 € * (5,14% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10211
  • P01157155
Führen Sie Energie-Audits vor Ort durch! Der PEL105 ist für Vor-Ort- Einsätze konzipiert... mehr
Produktinformationen "PEL 105 Leistungs- und Energie-Recorder"

Führen Sie Energie-Audits vor Ort durch!

Der PEL105 ist für Vor-Ort- Einsätze konzipiert und kann auch an schwer zugänglichen Stellen eingebaut werden.
Dabei können die Messwerte in Echtzeit oder die aufgezeichneten Daten über verschiedene Verfahren
übermittelt werden:
•  USB
•  SD-Speicherkarte
•  Ethernet
•  Wi-Fi oder Bluetooth für PC
oder Tablets
Der Benutzer kann vorgeben, welche Berichte er über E-Mail erhalten möchte.
Die drahtlose Vernetzung über Wi-Fi mit einem Tablet-PC ist besonders praktisch, wenn der PEL 105 an einem schwer
zugänglichen Ort eingebaut ist.


  5 Spannungs- und 4 Stromeingänge
  Baustellentaugliches Gehäuse, unempfindlich gegen Stöße,  UV-Strahlen und Wärme, Auch für die Anbringung an Stromleitungsmasten geeignet
   Eigene Stromversorgung über die Spannungseingänge bis 1000 V Kontinuierliche Datenaufzeichnung im Messtakt von 200 ms
  Messungen gemäß IEEE-Norm 1459.

Der Recorder PEL 105 ist besonders einfach zu benutzen und verfügt über ein stoßfestes, UV-beständiges und für extreme Temperaturen geeignetes Gehäuse in Schutzart IP67. Er lässt sich z.B. problemlos im Freien an Leitungsmasten installieren.
Mit seiner Messkategorie 1000 V CAT IV erlaubt der Recorder Messungen an allen Niederspannungsnetzen, auch für die Neutralleiter- Erde-Spannung und den Neutralleiterstrom. Das Gerät versorgt sich selbst mit Strom durch seine bis zu 1000 V zugelassenen Eingänge. Der PEL 105 verfügt über 5 Spannungseingänge und 4 Stromeingänge. Er ist für zahlreiche Stromwandler geeignet und erkennt die angeschlossenen Stromsonden automatisch.
Mit dem PEL 105 lassen sich Leistungen (W, var, VA) und Energien (kWh, kvarh, kVAh) messen, aufzeichnen und analysieren. Gleichzeitig erfasst er den Leistungsfaktor PF und den Verschiebungsfaktor DPF. Die Aufzeichnung erfolgt kontinuierlich mit einem Zeitintervall von 200 ms.

Nach den geltenden nationalen und internationalen Vorschriften sind die Unternehmen zu Energie-Audits verpflichtet, um die Energie-Effizienz  zu optimieren. Mit den Recordern der Serie PEL 100 lassen sich Schein-, Wirk- und Blindleistungen (VA, W, var) und die Schein-, Wirk- und Blindenergien (kVAh, kWh, kvarh) messen, aufzeichnen und analysieren. Gleichzeitig werden Leistungsfaktor
PF und Verschiebungsfaktor DPF ermittelt.
Durch das baustellen- und allwettertaugliche Gehäuse sind die Messungen daher im Freien, außerhalb von Gebäuden oder an einem
Transformator oder Schaltschrank möglich.
Mit dem Zubehör für die Befestigung lässt sich das Gerät auch fest einbauen, z.B. an einem Stromleitungsmast.

Der PEL 105 ist für Vor-Ort- Einsätze konzipiert und kann auch an schwer zugänglichen Stellen eingebaut werden. Dabei können
die Messwerte in Echtzeit oder die aufgezeichneten Daten über verschiedene Verfahren übermittelt werden:
- USB
- SD-Speicherkarte
- Ethernet
- Wi-Fi oder Bluetooth für PC oder Tablets
Der Benutzer kann vorgeben, welche Berichte er über E-Mail erhalten möchte. Die drahtlose Vernetzung über Wi-Fi mit einem Tablet-PC ist besonders praktisch, wenn der PEL 105 an einem schwer zugänglichen Ort eingebaut ist.Verringerung des Verbrauchs – eine wichtige Herausforderung! Den Energieverbrauch zu verringern ist eine Hauptaufgabe in allen Unternehmen. Damit lassen sich nicht nur die Kohlenstoffemissionen reduzieren, sondern auch die Kosten für den Stromverbrauch.Verbrauchsmessung ist unumgänglich vor jeder Verringerung des Verbrauchs.Leistungs- und Energie-Recorder, die in die diversen Stromkreise eingefügt werden, ermöglichen die Erfassung des Anteils am Gesamt-Energieverbrauch ohne jegliche Betriebsunterbrechung, die Festlegung von Lastprofilen der Anlage und damit die Ausarbeitung der vorrangigen Maßnahmen zur Energieeinsparung.


Die Norm ISO 50001  gibt den Benutzern Hinweise für die Einrichtung eines Energie-Managementsystems. Die gewünschten Ziele lassen sich vor allem durch die Umsetzung der folgenden Maßnahmen erreichen:
- Untersuchung des Gebäudes (Baustoffe, Wärmeisolierung, ….),  um die passive Energieeffizienz zu verbessern,
- Verwendung von energiesparenden Geräten und von intelligenten Mess-, Steuerungs- und Regelsystemen (z.B. optimale Drehzahlregler, Lastabschaltungen, …), um Energie während des Betriebs einzusparen, d.h. die aktive Energieeffizienz  zu erhöhen.
Um die Optimierungsmöglichkeiten zu entdecken, sind umfassende Verbrauchsmessungen unerlässlich.
- Eine Verbrauchsanalyse ermöglicht die Einleitung von Maßnahmen zur Energie-Optimierung.
-  Nach Umsetzung dieser Maßnahmen dient eine neue Messkampagne zur Überprüfung, ob die gesetzten Einsparungsziele erreicht wurden.
Dazu sind lediglich die Messwerte vor und nach einer Änderung an der Anlage zu vergleichen.
- Danach sollte eine ständige Überwachung der Verbrauchswerte stattfinden, um zu prüfen, ob die Einsparungen dauerhaft sind un d neue Überschreitungen zu vermeiden.


Weiterführende Links zu "PEL 105 Leistungs- und Energie-Recorder"
1 Recorder PEL105 mit 5 Silikon-Messleitungen 3 m lang,  schwarz, mit geraden... mehr


1 Recorder PEL105 mit 5 Silikon-Messleitungen 3 m lang, 
schwarz, mit geraden Bananensteckern an beiden Enden,
5 Krokodilklemmen schwarz 1000 V CAT IV, 1 Satz
Kennzeichnungteile, 4 AmpFLEX® IP67 A196 mit 3 m Kabel,
1 Satz Dichtungsstopfen, 1 SD-Speicherkarte, 1 USB-Kabel,
1 Transporttasche, 1 Sicherheitsdatenblatt, 1 Kurzanleitung und
1 Bedienungsanleitung auf USB-Stick.

Zuletzt angesehen