Kurth KE 3500 xDSL Multitester

Kurth KE 3500 xDSL Multitester
2.011,10 € *
Nettopreis: 1.690,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KE3500
  • 0.49810
KE3500 xDSL MultiTest für ADSL/ADSL2/2+ Annex A/B/J/L/M und VDSL2 Annex A,B mit Vectoring.... mehr
Produktinformationen "Kurth KE 3500 xDSL Multitester"


KE3500 xDSL MultiTest für ADSL/ADSL2/2+ Annex A/B/J/L/M und VDSL2 Annex A,B mit Vectoring. Profile 8a/b/c/d, 12a/b, 17a. Ethernet-Port 10/100/1000 Mbit/s, IPv4 und IPv6, Modem-, Router- und Endgeräte Modus. Incl. Einwahl-Test mit Ping und Traceroute
sowie FTP-Up-/Download und HTTP-Download-Tests bis zu 700Mbit/s. Freisprech- und Lauthörfunktion. Graphisches Farbdisplay
320x240 Pixel. Eingebauter Li-Po Akkupack. Mit KE Manager Software für Verwaltung, Auswertung, Vergleich gespeicherter
Messungen und Messprotokolle. Incl. Netz-Ladeteil, Prüfkabel und Transporttasche. Optionale Hard- und Software: KECT, TDR,
ISDN-S0/Uk0/analog, VoIP, IPTV und Echtzeitanalyse.
Der anwenderfreundliche Einstiegspreis in die Breitbandmesstechnik hilft bei der Anschaffung der benötigten Messtechnik.

Optional:

KECT, TDR, TDR, ISDN, VoIP, IPTV, Echtzeitanalyse,

Technische Daten:

Konformität

ADSL1/2/2+ ITU-T G.992.5 (ADSL2+ inkl. Annex A, B, J, M),
ITU-T G.992.3 (ADSL2 inkl. Annex A, B, J, L),
ITU-T G.992.1 (G.DMT inkl. Annex A, B, J)
ATIS/ANSI T1.413 Issue 2
IEEE 802.3ah (PTM)

VDSL2 ITU-T G.993.2 Annex A, B (Vectoring)
Profiles: 8a/b/c/d, 12a/b, 17a
Band Plan: 997, 998, US0
IEEE 802.3ah (PTM)
ITU-T G.998.1/2/3 (Bonding)

DSL-Parameter Maximal erreichbare Bitrate,Tatsächlich erreichte Bitraten,Anbietercode, Revision
Tatsächlich erreichte Bonding-Bitraren,Interleave-Tiefe
Latenzmodus: Fast, Interleaved, Interleave-Verzögerung
Datenmodus: ATM, PTM
Kapazität (%)
Bit Swapping
Signal-/Rauschabstand (SNR)
INP
Ausgangsleistung
Vectoring
Dämpfung
Betriebsarten: PTM, ATM
Bits/bin
LOS, FEC, CRC, HEC
Dämpfung/Bin (Hlog/bin)
LATN pro Band
QLN/Bin
SNR/Bin
SATN pro Band

Test-Schnittstellen VDSL2, ADSL 1/2/2+
Ethernet 10/100 MBit/s Geräte-Management-Port
Ethernet 10/100/1000 MBit/s Test-Port

Kapselung RFC 2684 mit Unterstützung von Bridged
PPPoE (RFC 2516)
Ethernet (IPoE), IPoA (RFC 1577)
PPPoA/LLC und PPPoA/VC-MUX (RFC 2364)

Betriebsarten DSL Terminal-Modus
Durchgangsmodus mit Modem-Ersatz (DSL/Ethernet)
Ethernet Terminal-Modus
Ethernet/Ethernet Durchgangmodus

Anmeldeformat Nutzername und Kennwort mit PAP/CHAP

Verbindungsoptionen LAN/WAN-Status
VLAN-ID, VLAN-Tagging
DNS, Gateway
VPI/VCI
DHCP Client/server, DHCP-Anbieterklasse
IP-Release
NAT
Signalstärke

Ping-Test  Ping-Zieladresse: Gateway, IP-Adresse oder URL
Anzahl der Pings: 1 bis 99
Packetgröße: 32 bis 1200 Bytes (Standardwert 32)
Timeout: 1 bis 10 Sekunden
Ergebnisse: Gesendete/empfangene Pakete, mittlere Rundlaufzeit in ms

Traceroute-Test Traceroute Ziel: Gateway, IP-Adresse oder URL
Timeout: In Sekunden, Standardwert 1 s, maximal 10 s
Packetgröße: 32 Bytes
Anzahl der Hops: 1 bis 32 (Standardwert: 30)
Ergebnisse: Angabe der IP-Adresse des Hops und der Rundlaufzeit in ms

FTP/HTTP-Datenratentest Addresse: IP oder URL
Richtung: Upload und/oder Download
Ergebnisse: Zeit, übertragene kB, Rate in kBit/s
Bookmarks: Anwenderdefinierbar

Software Optionen IPTV Tests
VoIP Tests

Interface Optionen
KECT3 Kupfer Interface zur Leitungsqualifizierung mit DMM
TDR zur Fehlererkennung und Fehlerortung (nur in Verbindung mit KECT3)*
ISDN Uk0  / S0  / Analog-Schnittstelle

Optionen:

VoIP- Test

    Endgerätesimulation
    VoIP-Verbindungen über xDSL und Ethernet
    VoIP-Signalisierungsprotokoll SIP
    Anzeige Bitrate, Pakete und Paketverluste
    Jitter, Jitter min/max
    R-Value, MOS
    Rufaufbau sowohl mit als auch ohne
    Registrar/Proxy

IPTV- Test

    Set-Top-Box-Emulation
    Überprüfung Audio- und Video-Pakete
    Anzeige Paketverluste und Bitrate
    Jitter, MOS
    Vorschau-Funktion

ISDN- /Analog Prüftelefon

    Freisprechen-Funktion
    Anschluss- und Selbstanruftests
    Umfangreiche Dienstabfrage
    Ausführliche Informationen zum Leitungsstatus
    BERT-Test (Bitfehlerratentest)
    Monitoring

Kupfertests mit KECT3

Telco-Kabelmultimeter mit hoher Störfestigkeit, xDSL Linien- Prequalifizierung und HF-Messungen bis 30 MHz. Incl. PPA-
Messung und Signaturerkennung. Manuelle Messungen und automatisierte Testaubläufe mit Speicherung möglich. Intelligente
Kabel- und Parameterdatenbank. Steuerfunktion für Messhelfer
KE905 Remote.                                                                                   
-Bei Nachbestellung ist werkseitiger Einbau plus Pauschale für Umrüstung und Kalibrierung erforderlich.-  

TDR-Funktionen (nur in Verbindung mit KECT)

TDR-Messungen zur präzisen Kabelfehlersuche und Längenmessung (bis 6 km Kabellänge bei ø 0,5 mm)


Lieferumfang:

    Steckernetzteil
    Prüfkabel RJ11-RJ45
    Prüfkabel RJ11->Banane mit Hirschmann Kleps
    Ethernet Patch-Kabel
    Schutz- und Tragetasche aus Cordura mit zusätzlichem Stauraum
    Windows Software für Download und Upgrade

 

Weiterführende Links zu "Kurth KE 3500 xDSL Multitester"
Zuletzt angesehen