S.P.L Funktionstester Stimu 600

S.P.L Funktionstester Stimu 600
2.618,00 € *
Nettopreis: 2.200,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Stimu600
  • Stimu 600
S.P.L Funktionstester Stimu 600 Prüfgerät zur Funktionsprüfung von Geräten zur Stimulation von... mehr
Produktinformationen "S.P.L Funktionstester Stimu 600"

S.P.L Funktionstester Stimu 600

Prüfgerät zur Funktionsprüfung von Geräten zur Stimulation von Nerven und Muskeln nach IEC 60601-2-10

  •     Touchscreen Bedienung oder PC Steuerung
  •     grafische Darstellung der Signalkurven
  •     Messung des Effektivstroms und der Effektivspannung
  •     Messung von Interferenzströmen
  •     Bestimmung von Schwebungen
  •     benutzerspezifische Spracheinstellung
  •     akkubetriebenes Handgerät


Funktionsbeschreibung:
 
Das STIMU-600 dient zur Funktionsprüfung von Elektrotherapiegeräten,  die  mit  Gleichstrom, Niederfrequenz,  Mittelfrequenz  oder  mit
Interferenzstrom  arbeiten.  Es  können  die Effektivwerte  von  Strom  und  Spannung,  die Schwebung,  Gleich-  und  Wechselstromanteil und die Frequenz bestimmt werden.
 Die  Signalkurven  können  graphisch  dargestellt werden.  Die  gemessenen  Werte  werden angezeigt  und  können  in  Messprotokollen abgespeichert  werden.  Mit  dem  STIMU-600 lassen sich folgende Messwerte bestimmen:
 
-  Effektivstrom  und  effektive  Spannung (Maximum, effektiver Wert, Kurvenverlauf)
-  Signaldarstellung des Eingangsignals
-  Frequenz  des  Eingangssignals  und  des Effektivsignals
-  Gleichstromanteil
-  Wechselstromanteil
-  Messung von Interferenzströmen
-  Schwebungsfrequenz
 
Das  STIMU-600  weist  drei  Messkreise  mit programmgesteuerten  einstellbaren  Lastwiderständen  auf.  Dabei  können  300  Ohm,
500 Ohm, 1000 Ohm, 2000 Ohm und 10 kOhm eingestellt  werden.  Über  einen  externen Widerstand können zusätzlich 80 Ohm realisiert werden.

Messung des Effektivstromes und der effektiven Spannung
 
Die  Messung  der  Effektivwerte  von  Spannung oder  Strom  geschieht  über  einen  RMS-to-DC Wandler,  der  entweder  die  Messkreise  einzeln oder  die  Summe  der  Signale  in  einen  echten Effektivwert wandelt.

Frequenzbestimmung
 
Die Bestimmung der Frequenz kann sowohl für die  ungefilterten  Einzelsignale  als  auch  für Effektivwertsignale  bzw.  für  das  Interferenz-
signal erfolgen.
 
Gleichstromanteil
 
Die Messung des Gleichstromanteils erfolgt auf dem  jeweiligen  Kreis  und  durch  Tiefpassfilterung mit einer Zeitkonstanten von 400 ms.
 
Messung  von  Interferenzströmen  und Bestimmung der Schwebung
 
Interferenzstromgeräte  besitzen  zwei  Elektrostimulationskanäle,  von  denen  meist  ein  Kreis eine  feste  Amplitude  und  Frequenz  aufweist, der andere Kreis eine feste Amplitude und eine variable Frequenz oder Phase. Die Ströme und Frequenzen  der  einzelnen  Kreise  können,  wie oben  beschrieben,  für  jeden  Kreis  gemessen werden.  Zusätzlich  wird  der  Interferenzstrom als  Effektivwert  der  Summe  der  Einzelkreise gemessen  und  kann  graphisch  dargestellt werden.

Für den PC-Betrieb wird eine von der S.P.L. Elektronik angebotene oder autorisierte PC-Software benötigt. Weitere Informationen dazu erhalten Sie direkt von der S.P.L. Elektronik.

Technische Daten:

Versorgungsspannung:  +5 V USB
  bzw. Betrieb über internen Akkumulator
Schutzklasse:  Interne Stromversorgung
 
Umgebungstemperatur:  + 5 - + 40 °C
Lagertemperatur:  -10 - + 50 °C
Abschaltfunktion:  AUS, 10, 20, 30 Minuten, ± 1 sec
 
Schnittstellen:  1 x Mini USB Type B für PC-Anschluss
Prüfobjektanschlüsse:  6 Buchsen 4 mm
 
Anzeige:  4,3’’ TFT-Display
Bedienung:  Touchpanel
 
Mechanische Daten:  Leichtmetallgehäuse IP20
Abmessungen:  167 x 190 x 37 mm (B x H x T)
Gewicht:  ca. 1,2 kg
 
Wählbare Sprachen:   deutsch, englisch, französisch, polnisch,
  spanisch, italienisch, portugiesisch, türkisch

Messbereiche
1 (± 10 V)  2 (± 100 V)  3 (± 700 V)
Lastwiderstände
Genauigkeit: ± 0,1 V bzw. 1 % v. Messwert
10000 Ohm ± 3 %  0 – 1 mA  0 – 10 mA  0 – 70 mA
2000 Ohm ± 2 %  0 – 5 mA  0 – 50 mA  0 – 350 mA
1000 Ohm ± 1 %  0 – 10 mA  0 – 100 mA  0 – 700 mA
500 Ohm ± 1 %  0 – 20 mA  0 – 200 mA  0 – 1400 mA
300 Ohm ± 2 %  0 – 33 mA  0 – 333 mA  0 – 2333 mA
80 Ohm ± 2 % (extern)  0 – 125 mA  0 – 1250 mA  0 – 8750 mA
 
Zeitbasis Elektrostimulation (wählbar):  1, 10, 20, 200 ms
Zeitbasis Nervenstimulation (fix):  1,5 sek
 
Bandbreite für die Effektivwertbestimmung:  30 kHz
Effektivwertbestimmung der Eingangssignale:  ± 5 %
Maximalwertbestimmung  ± 5 %
Messung des Gleichstromanteils:  ± 5 %
Messung des Interferenzstromsignals:  ± 5 %
Frequenzbestimmung sinusförmiger Signale:  ± 7 %
Impulsbreitenmessung :  ± 25 µs

Weiterführende Links zu "S.P.L Funktionstester Stimu 600"
Zuletzt angesehen